Am 31. August fanden in Lemgo die NRW-Meisterschaften im Sprint-Orientierungslauf statt. Dieser Wettkampf war zugleich ein Lauf für die Deutsche Parktour mit einer Wertigkeit von 1,05.

Als Gelände wurde der in dem letzten Jahrzehnt entstandene Innovations Campus ausgewählt. Hier galt es, zwischen den vielen Schul- und Forschungsgebäuden die kürzesten Routen zu finden, wobei man im nördlichen Bereich auch die Höhenmeter beachten sollte. Zwischen den verschiedenen Schulen sind parkähnliche Strukturen vorhanden.

Zusammen mit der Meisterschaft auf der Langdistanz am folgenden Sonntag bietet sich ein OL Wochenende in Lippe an.