[ Blog ]

Finnenbahn Meeting

Sechs Läufer des OL Team Lippe starteten zum ersten Mal beim Finnenbahn Meeting in Stukenbrock. Bei dem von der ASG und dem SW Sende organisierten Event müssen auf einer festgelegten Runde in einer vorgegebenen Zeit möglichst viele Runden gelaufen werden.

Das Junior Team (Lippske Holtblagen) bestehend aus Emma, Kira und Lola erkämpften sich den 4. Gesamtplatz und waren schnellstes Team in der Leistungsklasse K2. Dabei absolvierten sie 12 Runden a 670m in 33:12min. Hier siegten die Leichtahtletinnen aus Schloss Neuheus vor den Nachwuchs Triathleten vom TV Lemgo.

Das Senior Team (Lippske Holtlöppars) bestehend aus Lea, Olaf und Volker erreichten mit 16 Runden a 1450m in 105:09min. den 36. Platz von 50 angetretenen Teams. Nach verhaltenem Beginn wurde Platz um Platz gut gemacht. Lea kämpfte auf ihrer letzten Runde erfolgreich gegen die Uhr und konnte 10 Sekunden vor dem Wechselstopp Volker auf die nächste Runde schicken, der sich dann aber noch vom früheren Hermannslaufsieger Ingmar Lundström überholen lassen musste. Im stark besetzten Teilnehmererfeld waren neben ambitionierten Hobbyläufern auch viele OWL Laufgrößen zu finden.

Direkt nach dem Lauf war allen klar, das man im nächsten wieder antreten wird.

 Read    Comments Closed

More Posts

Vereinsrangliste NRW 2017

Das OL Team Lippe konnte das gute Abschneiden in der Vereinsrangliste gegenüber dem Vorjahr nochmal verbessern. Mit Platz 3 stehen nur die Bielefelder TG und die OLG Siegerland vor uns. Mit nur Läufer 16 konnten 3778 Punkte (2016: 2974,8) erlaufen werden.

 Read    Comments Closed

Gold in Gehlenbeck

Zum Abschluss der NRW OL-Saison ging es nach Lübbecke zur Landesmeisterschaft auf der Langstrecke. Durch starken Regen am Vortag und den langen Routenverbindungen sollte sich hier eine gute Kondition und Kraftausdauer auszahlen. Mit insgesamt fünf Goldmedailen konnten die Lipper einen gelungen Abschluss feiern. Lola (D10), Emma (D14,) Lea (D18) und Volker (H35) waren nicht zu …

 Read    Comments Closed

LM Sprint und LRL Mittel

Zwei Läufen an einem Wochenende sind ja üblich, zwei an einem Tag dagegen sind eher eine Seltenheit. Zu dieser Doppelveranstaltung bestehend aus der Landesmeisterschaft im Sprint-OL am Vormittag und einem Landesranglistenlauf auf der Mitteldistanz am Nachmittag reisten Emma und Volker, die Familie Henneberg und Blondi an. Die Sprintmeisterschaft fand auf der Karte Marler Stern statt, …

 Read    Comments Closed

Flache DM

Zu den diesjährigen deutschen Meisterschaften auf der Langdistanz reisten die Familie Caspari, Kira und Blondi nach Eberswalde. In einem flachem Gelände oberhalb von Berlin mußte man versuchen, sich ohne große Höhen zu orientieren und trotzdem möglichst sicher direkt von Posten zu Posten zu laufen. Emma konnte ihre Serie der vierten Plätze bei DMs in diesem …

 Read    Comments Closed

NRW Vereinswochenende in Lippe

Am 9./10. September fand in Hiddesen zum zweiten Mal das NRW Vereinswochenende statt. Hierbei ging es für die teilnehmenden Vereine darum,  bei einem Einzellauf und einem Staffellauf möglichst viele Punkte für das eigene Team zu erlaufen. Mit Volker als Hauptorganisator fehlte den Lippern zwar der stärkste Läufer, aber durch die große Anzahl an Kindern und …

 Read    Comments Closed

Schiitwetter im Norden

Wie in den Jahren zuvor haben der OSC Hamburg und der SC Klecken wieder den Hamburg-OL ausgerichtet. Neben einem Doppelsprint im Stadtpark und in der City Nord am Samstag fand noch ein niedersächsicher Landesranglistenlauf am Sonntag am nördlichen Rand der Lüneburger Heide statt. Leider war das Wetter nicht gerade sprintgerecht. Während man beim Stadtpark auf …

 Read    Comments Closed

Staffelmeisterschaft in Siegen

Kurz vor den Sommerferien lud die OLG Siegerland zu den Nordrhein-Westfälischen Staffelmeisterschaften nach Lützel ein. ImRahmen des Gillbergfestes standen neben den Staffeln auch ein Einzellauf auf dem Programm. Die H14 Staffel wurde diesmal als Mixed-Staffel ausgetragen. Hier mußten sich Emma und Otto den Nachbarn aus der Bielefelder TG geschlagen geben und errangen die Silbermedaille. Dritter …

 Read    Comments Closed

Zwei Lipper als Westfalenhelden!

Die westfälischen Nachwuchsorientierer traten in diesem Jahr mit 22 Aktiven unter dem Motto Westfalenhelden beim JLVK im Tharandter Wald bei Dresden an. Mit Jan Otto Henneberg und Emma Caspari nahmen auch zwei unserer Jugendlichen an diesem Lauf teil. Beide starteten in der Altersklasse 14. Gemeinsam mit Sportlern der BTG Bielefeld und Wolf Haltern fuhren die …

 Read    Comments Closed

DM Mittel

Mit großen Hoffnungen fuhren Lola, Emma und Volker zur DM Mitteldistanz nach Dippoldiswalde unterhalb von Dresden. Die guten Resultate des Frühjahrs zeigten das durchaus eine sher gute Platzierung, insbesondere bei Emma in der D14, möglich war. Nach einer späten Anreise am Freitag konnten die drei gut ausgeschlafen an den Start gehen. Hier zeigte Emma gleich …

 Read    Comments Closed

DM Sprint in Regensburg

Während Daniel beim Hermannslauf durch den Teuto lief, kämpften Lola, Emma, Pia, Blondi und Volker in den Gassen der Regensburger Innenstadt um die deutschen Meistertitel im Sprint OL. Wie bei Sprints mittlerweile üblich mußten sich alle DM Starter in einen Quarantänebereich auf einer der Innenstadt vorgelagerten Insel begeben. Vom Vorstart ging es dann über den …

 Read    Comments Closed